Weisheit ohne Lebensqualität - war es das?

Senioren im Focus der integrativen Ernährungstherapie

by Vera Splinter
Item #: C-VS001

Approved by: Standard Certificate

Language: Deutsch

Course Type: Recorded Webinar

Course Length: 3 h

Course Notes: There are no notes provided with this course.

Access Period: Lifetime

from 49,50 € plus VAT

Weisheit ohne Lebensqualität - war es das?

Course Overview

Körperlich und geistig fit sein, aktiv den Lebensabend genießen - das Wunschbild vieler Menschen für den Lebensabend. Die Beschwerden im Alter können jedoch vielfältig und der Alltag erheblich getrübt sein: Schlafstörungen mit quälenden Nächten ohne Erholung, während Müdigkeit den Tag bestimmt. Unangenehme Trockenheitssymptome werden als Alterserscheinung bagatellisiert. Verdauungs- und Blasenprobleme halten von schönen Aktivitäten ab. Gewichtsprobleme werden immer größer, keine Diät scheint zu helfen. Die Liste der Beeinträchtigungen ist lang, allen gemein ist der zuweilen massive negative Einfluss auf die Lebensqualität der Betroffenen. Hier setzt die integrative Ernährungstherapie als zentraler Baustein der Lebenspflege an. Abgestimmt auf die spezifischen Bedürfnisse reifer Menschen gilt es die Mitte zu stärken: Die bedarfsgerechte Bereitstellung von Qi und Blut, die Unterstützung der Dynamik sowie die Trennung von Klarem und Trübem stehen im Fokus. Neue wissenschaftliche Erkenntnisse werden mit bewährten Strategien der Chinesischen Ernährungstherapie zu therapeutischen Lösungsansätzen zusammengeführt. Problemorientierte Rezepte, die chinesische Heilkräuter in die Ernährungstherapie integrieren werden vorgestellt. Ziel ist es eine klare, alltagsgerechte und individuelle Orientierung in Ernährungsfragen zu geben, um die Lebensqualität zu verbessern.

Course Objectives

  • Der Teilnehmer wird sensibilisiert Altersbeschwerden aus der differenzierten TCM-Sichtweise zu betrachten – Differential-Diagnose.
  • Der Teilnehmer erkennt die Zusammenhänge wie persönliche, psychologische Muster die Entwicklung des Alterns beeinflussen.
  • Der Teilnehmer wird über die Bedeutung des individuellen Ansatzes einer Ernährungstherapie informiert.
  • Der Teilnehmer erlernt, wie er auf ausgewählte Altersbeschwerden mit individuellen diätetischen Rezepturen reagiert werden kann.
  • Der Teilnehmer erhält einen Überblick über die Besonderheiten der Beratungsstrategie von Senioren.

Course Outline

0 hrs - 15 minSenioren und TCM: Differentialdiagnostische Betrachtung der Beschwerdemuster, Komplexität nimmt im Alter zu

15 min - 45 minNeue wissenschaftliche Erkenntnisse/Hoffnung „Jungbrunnen“ Spermidin, Beeinflussung durch Ernährung?!

45 min - 1.25 hrsBeeinflussung der körperlich/mentale Veränderung im Alter durch die individuelle Einstellung – self-fulfilling prophecy. Welche Bedeutung haben Forschungsergebnisse der Psychologie für die Praxis der Ernährungsberatung?

1.25 hrs - 1.75 hrsStasen und Stagnation als wichtige Einflussgröße für Beschwerden im Alter.

1.75 hrs - 2.25 hrsBeispiel eines Longevity Tonic nach Sun Si mia

2.25 hrs - 2.5 hrsIndividueller Beratungsansatz in der Ernährungstherapie

2.5 hrs - 3 hrsFünf Fallvorstellungen zu ausgewählten Beschwerden (Verstopfung, Durchfälle, Trockenheit, Übergewicht, Schlafstörungen) jeweils in Kombination mit therapeutischen Rezepturen

Teacher

Dipl. Oecotrophologie 1983 TCM Nutrition since 1999 main core area: 1. integration of Chinese herbs into dietetics 2. nutrition and infertility - endometriosis -pregnancy close cooperation with TCM therapists in own office in Neuss, Germany individual consultations, lectures and seminars
More...
Course Length 3h
Course Language Deutsch
Course Type Recorded Webinar
No review available for this product.