Sabine Ritter

Sabine Ritter
Während meines Pharmazie-Studiums kam ich durch eine Japanreise erstmals mit einer asiatischen Kultur in Kontakt und war fasziniert. Nach mehrjähriger Tätigkeit in verschiedenen Apotheken, einem zweijährigen Aufenthalt in Hong Kong und vielen Reisen durch China erwarb ich nach dreijähriger Akupunktur-Ausbildung in München das Diplom der AGTCM und nahm meine Tätigkeit als Heilpraktikerin in eigener Praxis auf. 2014 habe ich eine Ausbildung zu westlichen Kräutern in der TCM abgeschlossen. Seitdem habe ich mit Begeisterung meine Kenntnisse in der chinesischen Medizin durch die Teilnahme an vielen Fortbildungen vertieft. Zu meinen Schwerpunkten gehören neben verschiedenen japanischen Akupunkturstilen (Meridiantherapie, Manaka, Toyohari) und der westlichen Phytotherapie die Beschäftigung mit der Wirkung von Medikamenten aus Sicht der TCM. As a university student I had visited Japan for the first time and was inspired by Japanese culture and traditions. After working as a pharmacist in Germany for several years, I spend two years in Hong Kong. From there I travelled a lot to China, where I first encountered different traditional chinese philosophies. A few years after I came back to Germany, I signed up for an acupuncture course in Munich and graduated with the AGTCM-Diploma. Afterwards, I finished a course in phytotherapy with western herbs in TCM. Since then I participated in many special training seminars and focused on interpreting the effect of western drugs from a TCM perspective.